AnthroProfil Akademie 01

  Wesentliche Trainings-Inhalte werden durch E-Learning und freier Zeitwahl 
  - Vorteil gegenüber Webinaren - kostengünstig vermittelt!

  Liebe(r) Interessenten der AnthroProfil®-Akademie und des -Kollegs.
 
  In den letzten Jahrzehnten erlebte das Personal-Training einen wahren Boom.
  Unendlich viele Trainings-Anbieter, Trainings-Methoden und -Techniken
  schafften eine unüberschaubare Trainings-Vielfalt. Die Markt-Transparenz
  wurde erschwert. Das Training wurde immer technischer und rationaler.
 
  Gefolgt von inhaltlichen Wunschvorstellungen und "Erfolgsrezepten",
  blieben die Akzeptanz bei den TeilnehmerInnen und die messbaren Erfolge
  bei vielen Auftraggebern/Unternehmen aus. ("Service-Wüste" Deutschland)
  Meist wurden sie pauschal im Gießkannen-Prinzip vermarktet mit dem
  Ergebnis, dass ein großes Defizit an praktischer Menschenkenntnis entstand.

weiterlesen

  Menschen lassen sich nicht in ein Schema pressen!
  Jeder Mensch ist ein Individuum und will entsprechend behandelt werden.
  Er selbst möchte ganz individuell an seinen Stärken arbeiten.
  Mit seinen Defiziten, Schwächen will er richtig umgehen können.
  Auf seine Partner, Kollegen und Kunden möchte er "stimmig" wirken.

  Stärkt ihn das Training in seiner Persönlichkeit,
  ist Lebens- und Arbeitsfreude für ihn eine Selbstverständlichkeit.
  Da kann der Erfolg nicht ausbleiben.

  Erfolg motiviert und steigert dadurch auch die Leistungsbereitschaft.
  Damit ist der Grundstein gelegt für alle weiteren Trainings-Maßnahmen.

  Von der angelernten Technik zum persönlichkeits-adäquaten Verhalten
 
  Hier hilft nur die Besinnung auf die natürlichen Grundlagen menschlichen Verhaltens.
  Ob Partner oder Menschen aus dem privaten Umfeld, Kollegen, Vorgesetzte, Kunden etc.:
  Jeder handelt - wenn er nicht nur (s)eine "Rolle" spielt -
  entsprechend den natürlichen Anlagen  seiner Persönlichkeits-Struktur.
  Und das wollen wir in der Akademie und dem Kolleg trainieren.
  Das heißt: Vom Wissens- zum Verhaltenstraining,
  von starren Rollenklischee zum persönlichkeitsadäquaten Verhalten,
  von der abstrakten (Beratung-/Verkaufs-/Führungs- oder Kommunikations-) "Technik"
  zur individuellen Beratung-/Verkaufs-/Führungs- oder Kommunikations-Praxis,
  von der Themen- und Methodenvielfalt zu einem integrierten Gesamtkonzept:
  Training in der AnthroProfil®-Akademie und dem AnthroProfil®-Kolleg.

 
Zielsetzung des AnthroProfil®-Trainings-Programms
 
Was werden Sie damit erreichen?
 
  Im Mittelpunkt des AnthroProfil®-Trainings-Programms
  steht die Erhöhung Ihres Selbstbewußtseins,
  das durch ein glaubhaft-authentisches Verhalten geschaffen wird.
  Es ist die Voraussetzung für Ihre positive Wirkung auf andere.
  Dadurch entsteht ein größeres Vertrauenverhältnis zu anderen Menschen
  und steigert gleichzeitig auch die Kundenzufriedenheit in Ihrem beruflichen Umfeld.

  Die Orientierung hin zu dem anderen, ohne seine eigene Persönlichkeit zu verleugnen,
  schafft die Atmosphäre des Vertrauens, in der die Führungspraxis stimmt
  und die Zusammenarbeit im Team klappt. Und das ist wiederum die Voraussetzung dafür,
  sich so verhalten zu können, dass Kunden zufrieden sind. so greift eins ind andere.

  Diesen komplexen Zusammenhang wollen wir trainieren und zwar mit folgenden Zielen:
  - Optimierung aller Verhaltensweisen, die den Erfolg der täglichen Arbeit bestimmen.
  - Verbesserung der Teamarbeit.
  - Optimierung beratungs- und verkaufsorientierter Verhaltensweisen.
  - Verstärkung der Praxisanwendungen bestehender und neuer Trainings-Maßnahmen.
  - Steigerung der Lernbereitschaft und Lernfreude.
  - Begeisterung für berufliche Weiterbildung
 
  Das AnthroProfil®-Trainings-Konzept unterscheidet sich
  von bisherigen Trainings-Programmen vor allem durch folgende Merkmale:

 
- Alle AnthroProfil®-Trainings-Maßnahmen nutzen die langjährigen, im Markt bewährten Erfahrungen
     des "Triune-Brain-Modells" des amerikanischen Hirnforschers Prof. Dr. med. Paul D. MacLean.

  -  Sie basieren ferner auf Erkenntnissen biologisch-naturwissenschaftlicher Forschung,
     die in leicht verständlicher Form für die Praxis nutzbar gemacht wurden. (Anthropologie des Lehren und Lernens)

  - Das AnthroProfil®-Training ist kein Training im üblichen Sinne: Deshalb erfordert es nicht eine bestimmte "Trainings-Technik",
     es erfordert viel eher eine bestimmte Art, die Aufgaben der Trainings neu zu sehen: Training unter Beachtung der Individualität!

  -  Erst wenn der Teilnehmer sich selbst mit seinem individuellen Potenzial, seinen Möglichkeiten und seinen Grenzen,
     seinen Wunschvorstellungen und Leitbildern gründlich kennen und verstehen lernt, kann er aus dem Angebot des Trainings
     den höchsten persönlichen Nutzen ziehen und damit das Training zum erfolg bringen.

 -  Die Selbst-Analyse mit dem AnthroProfil® schafft eine hohe Anfangs-Motivation.
    Der Teilnehmer lernt etwas über sich selbst, und das ist für ihn interessanter, als jedes Trainings-Thema es sein könnte.
    Er fühlt sich als Individuum ernst genommen und das stimmt ihn positiv für das Training.
    Er lernt seine Möglichkeiten kennen und gewinnt aus dieser Kenntnis Kriterien,
    durch die er das gesamte Trainingsangebot - das danach folgt - weit besser und individueller nutzen kann.

 -  Die Ergebnisberichte zeigen, dass die Verhaltensänderungen nach einem AnthroProfil®-Training
    oft von der menschlichen Umwelt, ob in der Privatsphäre oder im Beruf, noch weit stärker empfunden werden,
    als von den Teilnehmern selbst. (Kundenzufriedenheit 'CSI-Wert' und Trainings-Erfolg-Langzeit-Messungen).







Jetzt anmelden!

AnthroProfil®-Kolleg

kolleg cover
  • Wissenschaftlich auf dem neuesten Stand
  • Lern- und Mediendidaktisch voll erprobt
  • Ganzheitlich, erfolgsorientiert, nachhaltig
  • Teamfördernd, kundenorientiert, preisgünstig
  • Weiterlesen

Branchen-Übersicht

Alle Branchen
  • Industrie, Handel, Handwerk und  Verwaltung
  • Dienstleistungen (Makler), Franchisesysteme
  • Einzel- /Großhandel, Banken/Versicherungen
  • Arztpraxen und Gesundheitswesen, Fitness
  • weiterlesen

AnthroProfil®-Seminare

buch seminartitel
  • Selbstkenntnis / Menschenkenntnis
  • Individuelle Beratungs- und Verkaufspraxis
  • Individuelle Führungs- und Teampraxis
  • Weitere themenselektierte Spezial-Seminare
  • weiterlesen
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen,
dass „Geben und Nehmen“ zu aller Zufriedenheit
und nachhaltig zum Erfolg führen.


Rudolf Vogl, beratender Anthropologe
Institut für angewandte Anthropologie

Der "erste" Kollegiat

frontpage einstein

AnthroProfil®-Messages

message medien roh 2
  • Auch weiterhin das Wichtigste in Kürze
  • Anthropologische Wissenschafts-News
  • Wissenschaftliche "Vorauslese"
  • Nachhaltig und immer "up to date"
  • weiterlesen